0

Ihr Warenkorb ist leer

Haselnuss Nougat Kuchen

Familie • Meer • Auszeit!

Backe unseren saisonalen *Haselnuss Nougat Kuchen*, fünf Schichten Haselnuss Zimt Kuchen kombiniert mit süßem Nougat Frosting und knusprigen Ferrero Rocher. Der perfekte Kuchen für einen gemütlichen Spätsommertag mit den Liebsten!

Cakes & Cookies Team • 27. September 2017

Hazelnut Nougat Cake - Das Rezept:
 
ZUTATEN
(5 Kuchenböden)
 
Haselnuss Zimt Kuchenteig
200 g Mehl
200 g gemahlene Haselnüsse
5 Eier
1/4 TL Zimt
200 ml Milch
200 g Butter
3 TL Backpulver
150 g Zucker
 
Nougat Frosting
250 g Mascarpone
400 ml Schlagsahne 
400 g Nougat Schokolade
 
Dekoration
100 g Nougat Schokolade
+ gehackte Haselnüsse
+ Ferrero Rocher
 
ZUBEREITUNG
1. Schritt:
Kuchenteig Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig in Kuchenformen füllen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 170°C) 20 Minuten backen. 
 
2. Schritt:
Für das Frosting die Nougat Schokolade schmelzen und mit der Mascarpone verrühren. Flüssige Schlagsahne dazu geben und steif schlagen.
 
3. Schritt: 
Die abgekühlten Kuchenböden glatt schneiden, mit dem Nougat Frosting bestreichen und aufeinander schichten. Kuchen mit Frosting bestreichen. 
 
4. Schritt:
Mit dem Rest des Frostings den Kuchen dekorieren.
 
5. Schritt:
Nun den Kuchen mit geschmolzener Nougat Schokolade, gehackten Haselnüssen und Ferrero Rocher verzieren. Fertig!

© 2017 Cakes & Cookies World